Weg, oh Schreck? Noch da – hurra!

Mein erster Wiki-Artikel

Drei Stunden lang konnte ich mich an meinem ersten Wiki-Beitrag erfreuen – dann war er da, der Löschantrag! Ob denn die Dame relevant sei, wurde gefragt, und die beeindruckende Zahl an politischen Gremien, in der die Beschriebene tätig ist, kreidete der Antragsteller gar negativ an. Er unterstellte einfach, dass ein solches Arbeitspensum nicht leistbar sei und die Mandate rein formal übernommen worden seien. Interessant ist, welches Bild eines ämterüberhäuften Politikers dahinter steckt. Dass ich jedoch gerade deshalb über eine Frau in Wikipedia berichte, weil sie engagiert, klug und verbindlich ist, kam ihm nicht in den Sinn.

Tagsüber konnte ich nicht an den PC und formulierte schon im Kopf an den Argumenten herum, mit denen ich am Abend meine Vorbildfrau verteidigen wollte. Kaum eingeloggt, kam das Aha-Erlebnis: Nicht der Beitrag, sondern der Löschantrag war weg! Mir wildfremde Wikipedianer/innen sind mir beigesprungen, haben den Artikel verbessert, gestrafft, belegt und – gerettet! Kürzer ist er geworden, besser wohl auch, und er ist noch da – hurra!

Sabine Keitel

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weg, oh Schreck? Noch da – hurra!

  1. Das finde ich das Tolle an Wikipedia. Dies Gefühl: ich bin nicht alleine. Klar, man bekommt schnell mal Kritik, auch schnell mal einen Löschantrag (gerade wenn es der erste Artikel ist). Aber es gibt viele HelferInnen, die dafür sorgen, dass der Artikel astrein wird.
    Und das ist ja auch wichtig: dass aufgepasst wird, was in Wikipedia geschrieben wird. Und dass alle zusammenarbeiten. Die eine schreibt den Artikel. Die nächste verlinkt ihn. Wieder andere schauen nach Rechtschreibfehler oder ergänzen Literatur…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s