WIkipedia Edit-a-thon (Schreibwerkstatt) zum Frauenwahlrecht, 30. November bis 2. Dezember 2018 in Stuttgart

Stimmen für die Demokratie: 100 Jahre Frauenwahlrecht

30. November bis 2. Dezember 2018
in Stuttgart

Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums veranstaltet die Wikipedia in Stuttgart einen Edit-a-thon (Schreibwerkstatt) zum Frauenwahlrecht. Ziel der Veranstaltung ist, in der Wikipedia Lücken bei den Themen „Frauenwahlrecht“ und „politische Partizipation von Frauen“ zu schließen sowie die Qualität von bereits vorhandenen Artikeln in diesen Themenbereichen zu verbessern. Auf diese Weise leisten wir auch einen Beitrag zur Verminderung des Gendergaps in der deutschsprachigen Wikipedia.

Alle interessierten Wikipedianer/-innen und Noch-Nicht-Wikipedianer/-innen sind eingeladen, zum Edit-a-thon in die Stadtbibliothek Stuttgart zu kommen. Um Interessierten den Einstieg zu erleichtern, wird am Freitag eine Einführung in das Schreiben in der Wikipedia angeboten. Auch während der gesamten Veranstaltungsdauer stehen erfahrene Wikipedia-Autor/-innen zur Unterstützung von Neuen zur Verfügung.

Neben der Schreibwerkstatt und dem Einführungskurs gibt es ein interessantes Rahmenprogramm mit Vorträgen, einer Führung durch die große Landesausstellung Vertrauensfragen. Der Anfang der Demokratie im Südwesten 1918-1924 im Haus der Geschichte sowie am Sonntag zum Ausklang einen Stadtspaziergang.

Autor: Nada Heller

Dozentin an der Frauenakademie Stuttgart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s