Bericht vom Wikipedia-Stammtisch, 13.10.2017, Stuttgart

Text aus Wikipedia:

Bericht zur Veranstaltung

Workshop im Oktober 2017

Die Veranstaltung war mit 18 Personen wieder sehr gut besucht. Dabei waren 5 Anfänger, die gezielt den Einführungskurs besucht haben. Da die Teilnehmer unterschiedliches Erfahrungsniveau hatten, wurde die Veranstaltung in 2 Phasen aufgeteilt:

  • Einfühungskurs und praktische Übungen
    • Es wurde eine Einführungspräsentation durchgegangen und viele Aspekte und Fragen erläutert.
    • Danach wurden Empfehlungen zu ersten Schritten zur Mitarbeit in der WP vorgestellt und im Kurs direkt praktisch umgesetzt. z.B. Benutzerkonto anlegen, Benutzerseite erstellen, Benutzer-Einstellungen durchführen, Benutzer-Unterseite „Baustelle“ anlegen, Neuen Artikel vorbereiten, Andere Artikel verbessern.
  • Offenes Editieren: In der zweiten Phase wurde über gewünschte Spezialthemen und -anfragen diskutiert.
    • Einführung den Umgang mit Fotos und Lizenzthemen
    • Es konnte live ein Editwar und Vandalismusmeldung beobachtet und diskutiert werden.

Während der gesamten Zeit stand ein professioneller Scanner zur Verfügung und es wurden mitgebrachte Negative eingescannt.

Die Unterlagen zum Kurs mit zahlreichen Links zur Unterstützung stehen auf der WP:Stuttgart-Seite zum Herunterladen bereit.

Wikipedia Stammtisch Stuttgart

Advertisements

Einladung zum Stuttgarter Stammtisch am 08.04.2017

 

Der nächste Stammtisch findet am Samstag, den 8. April ab 18 Uhr im Forum3 Cafe statt. Weitere Details findest du auf der Wikipedia:Stuttgart-Seite. Wir freuen uns über dein Kommen! Viele Grüße, MediaWiki message delivery (Diskussion) 22:06, 29. Mär. 2017 (CEST) (im Auftrag von Wnme)

Autorinnen für Wikipedia gesucht! – Wikipedia wird weiblich

Workshop am 11. März 2017, 10:00 – 13:00 und 14:00 – 17:00
Ort:  Aalener Torhaus (Gmünder Straße 9)
Raum: Unterrichtsraum 2, 3. Obergeschoss / EDV-Raum 2, 4. Obergeschoss
Kosten: 10 € bzw. 6 € (mit Familienpass)

Das 2001 gegründete Onlinelexikon Wikipedia beinhaltet etwa 30 Millionen Artikel in über 280 Sprachen. Die Autor*innen von Wikipedia sind Ehrenamtliche, die in Eigeninitiative und im Team Artikel verfassen, überarbeiten, erweitern, aktualisieren und über das Erschienene diskutieren. Der Großteil dieser Menschen sind Männer.

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und die Volkshochschule Aalen veranstalten am 11. März einen Workshop, der Sie und euch dazu ermutigen soll, Wissen auf Wikipedia zu teilen, an den Diskussionen der Wikipedia-Gemeinschaft teilzuhaben und selbst Artikel zu verfassen.

Der Workshop richtet sich explizit an Frauen, um deren Teilhabe und Teilnahme an Wikipedia zu stärken.

In einem ersten Teil wird das Projekt „Wikipedia wird weiblich“ vorgestellt. Im zweiten Teil können die Teilnehmerinnen selbst einen Wikipedia-Artikel erstellen. Hier sollen das Erstellen von Links, das Einbringen von Stichworten, die Ergänzung vorhandener Artikel und die Teilnahme an der Diskussion im Vordergrund stehen.

Der Workshop wird betreut von Nada Heller. Es können sechs bis 14 Frauen teilnehmen.

Workshop für schreibende Frauen und werdende Autorinnen

Samstag, 21. Januar 2017, 10 – 16 Uhr in der

vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, Heidelberg–Bergheim

Seminar-Nr. 32/03/17:

Wikipedia ist die meist genutzte Online-Enzyklopädie der Welt. Wiki-Inhalte bestimmen unser Denken und unsere Wissensbestände. Doch 90 % der biografischen Einträge handeln von Männern und werden von Männern geschrieben. Frauen-Biografien fehlen weitgehend. Wikipedia ist ein Beteiligungsprojekt – wer macht mit?

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie eigene Beiträge erfolgreich in Wikipedia einpflegen können. Am Beispiel von Anna Blum, der ersten Ehrenbürgerin Heidelbergs, wird deutlich, welche Strategien hilfreich sind, um Frauengeschichte sichtbar zu machen. Wir enthüllen Geheimnisse wie den „Relevanzcheck“ und zeigen, wie leicht Arbeiten in der weiten Wiki-Welt sein kann.

Die Teilnehmerinnen lernen am vhs-PC Stichworte zu definieren, Links zu erstellen, vorhandene Artikel zu erweitern – oder wie ein neuer Artikel im „Wiki-Schreibstil“ entsteht. Unterlagen zu Politikerinnen-Biografien liegen vor. Gerne können Sie eigenes Material mitbringen, um Geschichte(n) von Frauen zu sichern.

Wikipedia braucht Autorinnen: Werden Sie Wiki-Woman!

Kooperation von Landeszentrale für politisch Bildung, Volkshochschule Heidelberg

und der Lesbisch-schwulen Geschichtswerkstatt Heidelberg-Ludwigshafen-Mannheim

vhs-Heidelberg, Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg (R. 102)

Referentinnen:  Ilona Scheidle, Historikerin, Mannheim

Nada Heller, Dozentin Frauenakademie Stuttgart, Vaihingen/E.

Kosten:                             35,- Eur.

Schatzsuche: Aus dem Archiv in die Wikipedia-Welt

Im Stuttgarter Stadtarchiv gibt es so viele Schätze zu heben, die auch für Wikipedia interessant sein könnten. Wir wollen uns daran machen, das Archiv zu erkunden, Wikipedia zu erkunden und erste Versuche machen, die Funde im Archiv in Wikipedia zu übernehmen.
Termin: Sa, den 18.2.17 von 10 – 15.30 Uhr, im Stadtarchiv Stuttgart

Diese Veranstaltung richtet sich an Neugierige, die Stadtarchiv und Wikipedia kennenlernen möchten, die mal ausprobieren wollen, wie man/frau im Archiv arbeitet, wie man/frau in Wikipedia schreibt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Näheres findet ihr hier: Schatzsuche: Aus dem Archiv in die Wikipedia-Welt

Hier auch noch unser Flyer:

2017-programm-stadtarchiv-wikipedia